Musikalische Leckerbissen vor historischer Kulisse

Da fetzte es im UNESCO-Welterbe. Im Römerkastell Saalburg, genauer gesagt in der Principia, ließen es die Musikpalast Big Band aus Neu-Anspach und das Dirty Boogie Orchestra aus Friedberg am Samstagabend ordentlich krachen und begeisterten die zahlreichen Gäste. Der Lions Club Usingen-Saalburg hatte zum 30. Saalburg-Musikfestival eingeladen. Und in seinem Jubiläumsjahr wollte er auch etwas ganz besonderes bieten.

Lesen Sie mehr…

Dieser Beitrag wurde unter Presseberichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.